Stillvorbereitungskurs

Sie erwarten ein Baby und machen sich sicherlich schon Gedanken, wie Sie Ihr Kind nach der Geburt ernähren möchten. Um die richtige Entscheidung treffen zu können, brauchen Sie eine gute Beratung und aktuelle Informationen. Aus verschiedenen Studien weiß man, dass Frauen länger und zufriedener stillen, wenn sie bereits vor der Geburt über das Stillen informiert wurden.

Daher lade ich Sie ganz herzlich zum Stillvorbereitungskurs ein. Der Kurs findet in der Praxis statt. In angenehmen, kleinen Gruppen (3-5 Personen) und einer ruhigen Atmosphäre, vermittle ich Ihnen die Vorteile des Stillens, das korrekte Anlegen, die frühen Hungerzeichen erkennen können, verschiedene Stillpositionen und mögliche Hilfen bei Problemen in dieser Zeit.

Einzelberatung  möglich.

Geburtsvorbereitungskurs

Der Geburtsvorbereitungskurs begleitet Sie ein Stück durch Ihre Schwangerschaft und bereitet Sie und Ihren Partner auf die Geburt und die erste Zeit mit Ihrem Kind vor. Körpererfahrung ist Lebenserfahrung – Was wir körperlich selbst erlebt und erprobt haben, darauf können wir bei Bedarf viel besser und intuitiv zurückgreifen. Dafür werden Sie im Kurs Techniken zur Entspannung, Atmung und Massagen kennenlernen, sowie verschiedene Gebärpositionen, die Ihnen und Ihrem Kind die Geburt erleichtern können.

Außerdem lernen Sie andere werdenden Eltern kennen und können Ihre Erfahrungen austauschen und Freundschaften entstehen lassen.

Geburtsvorbereitung Crash Kurs am Wochenende mit Partner

Sie wollen sich an einem Wochenende für einander Zeit nehmen und sich gemeinsam auf die Geburt Ihres Kindes vorbereiten? In einer sehr persönlichen Kursatmosphäre – max. fünf Paare – können Sie sich auf die neue Lebenssituation einstimmen.

Kursinhalte:

  • Information über Schwangerschaft, Geburtsvorgang, Gebärpositionen, Stillen und Wochenbett
  • geburtserleichternde Atem- und Entspannungsübungen
  • Körperwahrnehmungsübungen, Körperarbeit und Massagen
  • Umgang mit Ängsten und Schmerzen
  • Anregungen für den Partner, wie er seine Frau während Schwangerschaft und Geburt hilfreich begleiten kann
  • Veränderungen in der Partnerschaft
  • Das Ur – Vertrauen in die eigenen Kräfte stärken und Sicherheit gewinnen
  • Förderung der Eltern-Kind-Bindung

Offener Geburtsvorbereitungskurs am Morgen

Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, jederzeit einzusteigen. Jeder Kursmorgen steht unter einem gezieltem Thema, sodass man sich die wichtiges Themen zusammenstellen kann.

Vor allem geeignet für Frauen:

  • die schon Kinder haben
  • gerne morgens zum Kurs kommen möchten
  • die keine Platz in den geschlossen Geburtsvorbereitungskursen bekommen haben
  • die abends zu erschöpft sind oder die Kinder ins Bett bringen müssen
  • Lust am Austausch haben und sich gleichzeitig Entspannen möchten

Geschwisterkurs mit „Diplom“

Ein weiteres Kind in der Familie bedeutet sowohl freudige Aufregung als auch – für die älteren Geschwister -manchmal auch skeptisches Unverständnis. Die Rolle als großer Bruder oder der großen Schwester will erstmal gelernt sein:

Wir üben:

  • Tragen
  • Wickeln
  • Baden
  • Anziehen
  • Füttern
  • und vieles mehr!

Am Schluss bekommt jedes Kind ein Geschwisterdiplom und ein kleines Geschenk!

Geeignet ist der Kurs ab dem 3. Lebensjahr – Mindestteilnehmerzahl: 5
Mitbringen: Getränk und Puppe oder Bär

Babymassage

Babymassage ist eine wunderbare Möglichkeit, dem Kind nach der Geburt Nähe zu vermitteln. Während der Schwangerschaft erfuhr es ständige Berührung im Mutterleib. Diese Geborgenheit spendende Empfindung der letzten neun Monate setzen Sie fort, wenn Sie den Körper Ihres Kindes massieren. Die Massage geht weit über das körperliche Empfinden hinaus – sie ist Nahrung für die Seele. Diese intensive Zuwendung gibt Trost, Freude und das Gefühl, geliebt zu werden. Gemeinsam mit Ihrem Kind setzen Sie den Grundstein für eine lebenslange Entspannungsfähigkeit.

Die Vorteile der Babymassage:

  • Mehr Selbstvertrauen im Umgang mit dem Baby
  • Weniger Unruhe durch positive Sinneserfahrung
  • Stärkt und reguliert die inneren Organe, das Nervensystem und das Immunsystem
  • Entspannter und erholsamer Schlaf deines Kindes
  • Linderung von Verdauungsproblemen und Schmerzen beim Zahnen
  • Gemeinsame Entspannung
  • Gruppenunterricht bietet Gelegenheit zu gegenseitigem Austausch
  • Sie lernen die Grundlagen der Babymassage, die Sie jederzeit im Alltag als Ritual oder auch in besonderen Situationen anwenden kannst.

„Berührt, gestreichelt, massiert werden, ist Nahrung für Das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist, wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.“
– Frederick Leboyer

Rückbildungsgymnastik

Nach der Geburt dauert es eine gewisse Zeit, bis sich Bauchdecke, Gebärmutter, Beckenbodenmuskulatur und Hormonhaushalt wieder normalisiert haben. Durch gezielte, aber schonende Übungen, werde Sie bei der Festigung der Rumpf-, Beckenboden- und Bauchmuskulatur unterstützt.

Der Kurs soll zudem Anregungen für Alltagsbewegungen wie das Aufstehen, Hochnehmen, Stillen oder Tragen Ihres Kindes bieten.

Die nächsten Kurstermine

Geburtsvorbereitungskurs Crashkurs mit Partner 2019

07. – 08.12.2019 (ausgebucht)

jeweils 10-15 Uhr

Bei der Anmeldung bitte immer den Entbindungstermin angeben!

Anmeldung  ausschließlich per Mail:

mail@hebamme-silkefichtenmayer.de

Jetzt anmelden!Offener Geburtsvorbereitungskurs

AB SEPTEMBER

jeden Montag von 10 bis 12 Uhr
Einstieg jederzeit!

Gedacht ist dieser Kurs für:

-werdende Mütter die bereits im Mutterschutz sind

-die evtl schon im Arbeitsverbot sind

-die lieber morgens zum Kurs kommen möchten

-die flexibler sein möchten

Der Kurs ist in Module unterteilt!

Vorteil des Kurses: man kann flexibel auf Fragen und Themen eingehen!

Bei der Anmeldung bitte Entbindungstermin angeben!

Anmeldung ausschließlich unter:

mail@hebamme-silkefichtenmayer.de

Jetzt anmelden!Geschwisterkurs

04.11.2019 – 15:30-17:00 Uhr

Jetzt anmelden!Stillvorbereitungskurs

25.11. und 02.12.2019 – jeweils 14-15 Uhr

 

Anmeldung ausschließlich unter:

mail@hebamme-silkefichtenmayer.de

Jetzt anmelden!Crashkurse Geburtsvorbereitung mit Partner am Wochenende 2010

29.02.2020-30.02.2020 jeweils 10-15 Uhr

 

16.05.2020-17.05.2020 jeweils 10-15 Uhr

 

18.07.2020-19.07.2020 jeweils 10-15 Uhr

 

07.11.2020-08.11.2020 jeweils 10-15 Uhr

Jetzt anmelden!Schwangerschaftsvorsorge

Ab sofort biete ich auch wieder Schwangerenvorsorge an!

Echt? So richtig? 

Ähm- ja?! Oft ernte ich erstaunte Blicke wenn Frauen hören, dass ich Blut abnehme, tasten kann ob das Kind mit Kopf oder Po nach unten liegt oder die Herztöne mit einem Dopton (Ultraschall) höre… 

Doch eigentlich ist die Hebamme- DIE Fachfrau für Schwangere.- Ein großer Teil unsere Hebammenausbildung dreht sich um die Begleitung von Schwangeren- und Vorsorge ist ein Teil hiervon. 

Ich mache die Vorsorgen MIT den Schwangeren und nicht AN ihnen.

Nur ein kleiner Teil der Vorsorge umfasst dabei das Ermitteln von messbaren Werten wie Blutdruck, Urinuntersuchung, oder Gewicht- der größere Teil ist das Gespräch und gemeinsame Abtasten des Bauchens- das was die Frauen von sich und dem Baby im Bauch berichten. 

Ich richte mich dabei nach den Mutterschaftsrichtlinien und trage Untersuchungsergebnisse natürlich ganz normal in den Mutterpaß ein. Gerne schaue ich auch immer wieder mal über den Tellerrand in andere europäische Länder wie es dort mit Studien und Evidenzen der verschiedenen Untersuchungen aussieht. 

Mir ist wichtig, dass die Schwangeren und Ihre Partner/innen wissen was ich- warum empfehle, was überhaupt gemacht wird und auf was sie selbst achten können- das schult die eigene Körperwahrnehmung und gibt Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten als Schwangere und werdende Eltern.

Ich nehme mir Zeit, Zeit für Fragen und Zeit für Antworten und Zeit für alles was dazwischen liegt… 

Bitte meldet euch unter: 

mail@hebamme-silkefichtenmayer.de

Jetzt anmelden!
X